Kitap Fuarı Konuşması

Şule ÖZKAYA 14.10.2011

Sehr geehrte Frau Staatssekretärin Zülfiye KAYKIN,
Sehr geehrte Herren, Kulturdezernent der Stadt Essen, Andreas Bomheuer,
und Präsident der Kulturstiftung NRW, Fritz Behrens,
Sehr geehrte Damen und Herren,

Es ist mir eine Freude, bei der Eröffnung der Buchmesse Ruhr in diesem Jahr mit dabei zu sein – dies erst recht, da wir heute Abend auch unseren Ehrengast, den angesehenen Autor Herrn Aras Ören unter uns haben und eine Kostprobe von seinem gesamten Werk durch die Ausdrucksweise von Herrn Prof. Dr. Sargut Şölçün genießen werden.
Ich möchte die Gelegenheit auch dazu nutzen, den jungen Veranstaltern der Buchmesse, insbesondere Herrn Fikret Güneş ganz herzlich zu gratulieren.
Meine Damen und Herren,
Bücher öffnen uns die Türen anderer Welten, in die wir tief eintauchen und verschiedenen Kulturen begegnen, immer wieder Neues entdecken und lernen können. Für diejenigen, die schon die Faszination des Lesens kennen, gibt es keine Grenzen mehr. Lesen bringt uns näher zusammen, Bücher verbinden Nationen und Kulturen. Nirgends wird dies deutlicher als auf Buchmessen, die die gesamte Literatur einer Nation zur Kenntnis bringt. Bestimmt, Literatur ist ein wesentlicher Schlüssel für das Verständnis von anderen Kulturen. Tatsächlich ist die Menge der hier versammelten Bücher ein wahres Zeichen dafür, wie viel unsere Kultur für die begeisterten Leser anzubieten hat.
Ein halbes Jahrhundert ist vergangen, seitdem im Jahre 1961 das Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Türkei unterzeichnet wurde und sich die ersten türkischen Arbeitnehmer hier niederließen. Heute, 50 Jahre später, können wir mit Freude und Stolz auf die erfolgreiche Teilhabe der Türken in allen Bereichen des öffentlichen Lebens zurückblicken, sei es zum Beispiel in der Politik, in der Wissenschaft oder in der Literatur. In diesem Sinne leistet die Buchmesse Ruhr einen beachtlichen Beitrag für das multikulturelle Zusammenleben in Deutschland.
So möchte ich den Veranstaltern und Gästen der diesjährigen Buchmesse Ruhr interessante Begegnungen, viele neue Anregungen und einen erfolgreichen Verlauf erhoffen.
Herzlichen Dank.

Pazartesi - Cuma

1-)Başkonsolosluğumuzda tüm işlemler randevuyla yapılmaktadır. Randevu saatleri 09.00-15.00 arasıdır. 2-) Tebligat işlemleri için randevu saatleri 12.00-15.00 arasıdır. 3-) Pasaport teslim işlemleri saat 08.30-15.00 arasında randevusuz yapılmaktadır. Başkonsolosluğumuz Haftasonu günlerinde kapalıdır.
24.2.2020 Karnaval
10.4.2020 Dini Tatil-Paskalya Arifesi
13.4.2020 Dini Tatil - Paskalya
1.5.2020 İşçi Bayramı
21.5.2020 Dini Tatil - Hz. İsa'nın Göğe Yükselişi
1.6.2020 Dini Tatil - Küçük Paskalya
11.6.2020 Dini Tatil - Yortu Bayramı
31.7.2020 Kurban Bayramı 1 .Günü
29.10.2020 Cumhuriyet Bayramı
24.12.2020 Noel Arefesi
25.12.2020 Dini Tatil - Noel
31.12.2020 Yılbaşı
1.1.2021 Yeni Yıl